WKF-Karate-Welt-Cup - in Hradec Králové Tschechien

Vom 21.-22.04.2012 fand der 13. Grand Prix Hradec Kralove (GPHK) statt. Auf diesem größten Karate- Turnier in der Tschechischen Republik  präsentierten sich in diesem Jahr insgesamt 829 Wettkämpfer aus 20 Ländern, um den oder die Besten zu küren.  In der Kategorie Kumite – dem Freikampf – startete Jasmin Röper, vom Budokan Magdeburg, für den Karateverband Sachsen – Anhalt in der Altersklasse der 7-9 jährigen, um sich mit ihren Altersgenossinnen zu messen. Dies war ihr erster Einsatz im Ausland und wurde mir dem dritten Platz belohnt.  Beim Kampf um den Einzug in das Finale musste sich Jasmin ihrer Gegnerin aus Tschechien geschlagen geben, nachdem dieser Kampf trotz toller Techniken unentschieden ( 3:3 ) endete. In diesem Fall entscheiden die Kampfrichter für den einen oder anderen Kämpfer. Hier eben leider gegen Jasmin und für die Kämpferin aus dem eigenen Land. Diese siegte am Ende auch, aber ebenso wieder durch einen Kampfrichterentscheid bei Unentschieden, so dass das Endresultat hier lautete:
  1. Platz: Osouchova, Nela – Tschechien
  2. Platz: Abramova, Anastsiia- Ukraine
  3. Platz: Röper, Jasmin – Germany

Für Jasmin war es eine tolle erste Erfahrung , die mit ihren ersten Weltranglistenpunkten belohnt wird. Für sie heißt es nun, weiter fleißig trainieren, damit sie beim nächsten Wettkampf die Kampfrichter eindeutiger von ihrer Leistung überzeugen kann.

Dorena Pressewart

Zurück

Einen Kommentar schreiben